Knauf Knauf
zurück

Aton Sperrgrund

Isolier- und Absperrgrundierung für Putze

Aton Sperrgrund

Voranstrich mit Quarzsand als Absperrgrundierung auf Gipsplatten, fest haftenden Dispersionsanstrichen und mineralischen Untergründen, bei denen mit einer Verfärbung durch lösliche Bestandteile gerechnet werden muss. Bei starken Durchdringungen, wie z. B. durch Lignin, wird ein zweimaliger Anstrich notwendig.

Details

Eigenschaften

  • Gebrauchsfertig
  • Wässrige Emulsion mit Quarzsand
  • Schafft griffige Untergründe
  • Absperrend gegen Lingin und Gilbstoffe
  • Zur Verarbeitung mit Maschine oder von Hand
  • Weiß pigmentiert
  • Trocknet weiß aus

Anwendungsbereich

Isolier- und Absperrgrundierung für Putze, Dünnputze, Spachtelmassen und Oberputze

  • Einsatzbereich: Innen & Außenbereich

Ausführung

Anwendung im Innen- und Außenbereich auf

■■Gips- und Gipsfaserplatten bei denen mit einer Verfärbung durch lösliche Bestandteile oder Durchschlagen von Gilbstoffen gerechnet werden muss

■■Fest haftenden Dispersionsanstrichen

■■Mineralischen Untergründen als absperrende Grundierung vor dem Aufbringen von Gipsputzen (z. B. MP 75 ActiveComfort, MP 75 Diamant, MP 75 L, MP 75 G/F-Leicht)

■■Dünnputzen und Spachtelmassen (z. B. Multi-Finish)

■■Mineralischen, dünnlagigen Oberputzen (z. B. Noblo, SP 260 und RP 240 sowie Pico der Feine) und Pastösen Oberputzen im Außenbereich (z. B. Conni, Addi, Kati)

Der Untergrund muss tragfähig, trocken, fest und ausreichend formstabil sein.

Des Weiteren muss der Untergrund staubfrei, frei von losen Teilen, Öl, Fett, Schalungstrenn- und Nachbehandlungsmitteln, Sinterschichten, Verunreinigungen und schädlichen Ausblühungen sein und den Anforderungen an die Ebenheit von Bauteiloberflächen gemäß DIN 18202 entsprechen. Bei kritischem Untergrund sind Vorversuche erforderlich, ggf. Gitterschnitt oder Kratzproben durchführen.

Schmutzempfindliche Bauteile, besonders Glasflächen, Holz, Metalle, Natursteine und Bodenbeläge abdecken bzw. wasserfest abkleben.

Merkblatt „Abklebe- und Abdeckarbeiten für Maler- und Stuckateurarbeiten“ des Bundesverbandes Ausbau und Fassade beachten

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
Aton Sperrgrund 08.2018 Sicherheitsdatenblatt
PDF
1 KB

Produktvariante

Bezeichnung Variante Materialnummer EAN
Aton Sperrgrund 5 kg 00015177 4003950000775
20 kg 00053888 4003950029028