Knauf Knauf
zurück

Ausbauplatte 2000

Imprägnierte Gipsplatte für Brandschutz im Trockenbau

Ausbauplatte 2000
  • Ausbauplatte 2000

Ausbauplatte für Innenwände, Decken, Dachgeschoß, Feuchträume und als Trockenputz.

Details

Eigenschaften

  • Faserarmiert für längere Beständigkeit im Brandfall
  • Brandschutzgeprüft
  • Imprägniert für den Einsatz in häuslichen Feuchtäumen
  • Handliches Format
  • Leichte Verarbeitbarkeit
  • Schnelles und sauberes Montieren
  • Leicht zu transportieren
  • Baubiologisch geprüft
  • Schall- und Brandschutz

Anwendungsbereich

Ausbauplatte für Innenwände, Decken, Dachgeschoß, Feuchträume und als Trockenputz.

  • Einsatzgebiet: Decke, Wand
  • Einsatzraum Spezial: Dachausbau, Feuchtraum, Feuerschutz, Innenwände, Trockenputz

Ausführung

Verarbeitung: Das Zuschneiden erfolgt mit Messer oder Stichsäge. Die Bruchkante wird mit einem Surformhobel bearbeitet. Die Ausbauplatte 2000 GKFI wird mit Knauf Schnellbauschrauben auf Holz- bzw. Metallunterkonstruktion verschraubt. Als Trockenputz wird die Platte mit Knauf Perlfix-Ansetzgips auf tragfähiges Mauerwerk geklebt. Die Verspachtelung von Plattenstößen und Schrauben erfolgt mit Knauf Uniflott.

Hinweis: Anschließend erfolgt die Oberflächenbehandlung mit Knauf Tiefengrund bzw. Putzgrund. Ausführliche Informationen finden Sie in unseren Ratgebern und Broschüren auf unserer Internet-Seite: www.knauf.at.

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
Ausbauplatte 2000 06.2013 Leistungserklärung
PDF
1 KB
Ausbauplatte 2000 07.2018 Produktratgeber
PDF
1 KB
Ausbauplatte 2000 06.2017 Sicherheitsdatenblatt
PDF
1 KB
K712B.at Knauf Bauplatte imprägniert GKBI 12.2020 Technisches Blatt
PDF
316 KB

Produktvariante

Bezeichnung Variante Materialnummer EAN
Ausbauplatte 2000 12,5 x 900 x 2000 mm 00062316 9002943032743