Knauf Knauf
zurück

Weisszement

Feingemahlenes, weißes Bindemittel

Weißzement

Weißzement ist ein feingemahlenes hydraulisches Bindemittel für Beton, Mörtel und Putz, welches nach dem Anmachen mit Wasser und weißem Putzsand erhärtet.

Details

Eigenschaften

  • Weißer, feingemahlener Zement höchster Qualität
  • Festigkeitsklasse CEM I 52,5 N

Anwendungsbereich

Geeignet für weiße Flächen und Bauteile, zur Veredelung von Außenputzen, zum Verfugen von Glasbausteinen und Terazzo.

  • Einsatzbereich: außen, innen

Ausführung

Anmischen: Betonsanierung: ca. 5 RT Putzsand und 2 RT Weißzement. Verfugung: ca. 1-2 RT Putzsand und 3 RT Weißzement.

Verarbeitung: Der verwendete Putzsand sollte lehmfrei sein, ansonsten Verfärbung. Je nach Einsatzgebiet mit Kelle, Traufel oder Spachtel o.ä. auftragen.

Hinweis: Aufgrund von Rohstoffschwankungen und durch Zugabe von Vergütungsmitteln können Farbunterschiede auftreten. Reizt die Augen und die Haut. Gefahrenhinweise am Gebinde beachten! Bei der Verarbeitung vorsorglich Schutzhandschuhe tragen. Produkt enthält Zement.

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
Weißzement 07.2018 Produktratgeber
PDF
1 KB
Weißzement 03.2011 Leistungserklärung
PDF
1 KB
Weißzement 06.2017 Sicherheitsdatenblatt
PDF
1 KB

Produktvariante

Bezeichnung Variante Materialnummer EAN
Weißzement 2,5 kg 00228628 5901793356709
5 kg 00228627 5901793356495